Buch – Teilnehmen Teilhaben Teilsein – von großen Kulturdampfern und kleinen kulturinitiativen Schinakeln (Bucher Verlag, 2020)

by Admin

 

It is so much easier for People to imagine the end of the world than to imagine changing the world that exists.
Slavoj Žižek

Während viel Kulturinstitutionen mitten in den Prozessen ihrer eigenen Ökonomisierung allerorts von „Outreach“ und „Partizipation“ sprechen, geraten die Begriffe zunehmend zu Worthülsen, die oft weit von tatsächlicher Teilhabe entfernt sind. Peter Hörburger sucht am Beispiel kultureller Initiativen in Theorie und Praxis, Analyse und Polemik, Handlung und Haltung nach Antworten. Er macht deutlich: wollen Institutionen tatsächlich ihrem öffentlichen Anspruch gerecht werden, dann werden sie nicht umhinkönnen, auch ihre Programmatiken und Programme zu öffnen und mit jenen Leuten, denen sie auch gehören, gemeinsam andere – nämlich vergemeinschaftete – Orte zu schaffen.

Buchcover (Uwe Jäntsch PORN PAVILION 53° Biennale von Venedig 2009 Canale Scomenzera, S. Marta, Venedig (Costa Concordia im Hintergrund) Foto © Uwe Jäntsch

1. Auflage 2020
© 2020 BUCHER Verlag
Hohenems – Vaduz – München – Zürich
www.bucherverlag.com

Alle Rechte vorbehalten
Lektorat: Miriam Gartner
Foto Umschlag: Uwe Jäntsch / PORN PAVILION
Gestaltung: Benjamin Kuëss (www.benjaminkuess.com)
Schriften: More Pro / FontFont und Gopher / Adam Ladd
Druck: BUCHER Druck, Hohenems
Printed in Austria
ISBN 978-3-99018-000-0